+++ aktuell ist unser Hunde-Rudel voll besetzt +++

Mit Artgenossen das Hundeleben genießen!

Ein Hund gehört zu den anspruchsvolleren Haustieren. Den kann man nicht mal eben einen Tag alleine lassen, wenn man ihm Futter hinstellt. Umso wichtiger ist es, eine zuverlässige, verantwortungsvolle und liebevolle Anlaufstelle zu haben, bei der man den Vierbeiner kurz oder auch mal länger zwischenparken kann, weil man ihn nun mal leider nicht immer überall mit hinnehmen kann.

 

Sam und ich nehmen deshalb regelmäßig 1-4 Gasthunde mit durch unseren Alltag, wenn deren Besitzer arbeitsbedingt unterwegs oder auch mal im Urlaub sind. Dabei achte ich darauf, dass alle Hunde altersgerecht ausreichend Bewegung bekommen, ob auf einem kleinen Rentnerspaziergang oder beim Joggen mit den Sportlern. Wir halten uns täglich mehrere Stunden im Pferdestall auf und während ich meinen anderen Pflichten nachkomme, nutzen die Fellnasen die Zeit für ein erholsames Nickerchen.

 

Um Rangordnugs-Streitigkeiten zu vermeiden, nehme ich nur regelmäßig wiederkehrende, sozialverträgliche Gäste, die sich gut in die Gruppe integrieren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Svea-Kristin Deichsel